HP Enterprise

HPE ProLiant ML350 Gen10 Performance Tower

| HP-Enterprise

Der HPE ProLiant ML350 Gen10 unterstützt bis zu zwei Skalierbare Intel Xeon Prozessoren, beginnend mit Bronze bis hin zu Platinum, Prozessoren mit 4 Kernen, erweiterbar auf bis zu 28 Kerne, die für unübertroffene Leistung sorgen.

Der HPE ProLiant ML350 Gen10 bietet Erweiterbarkeit durch eine breite Palette an Upgrade-Optionen für Laufwerke. Unterstützt werden 8 bis 24 SFF-Laufwerke (bzw. 16 SFF-Laufwerke in Kombination mit optionalen 8 NVMe PCIe-Solid State-Laufwerken) sowie 4 bis 12 LFF-Laufwerke (hot-plug-fähig oder nicht hot-plug-fähig) – so wird Ihre IT-Investition in Hybridumgebungen geschützt.

Der HPE ProLiant ML350 Gen10 ist einer von HPEs Industriestandard-Servern, bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert, beginnend mit „Silicon Root of Trust“.

Zum HPE ProLiant ML350 Gen10 gehört eine vollständige Palette an HPE Pointnext Services, mit denen Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.

Unübertroffen vielseitige Leistung

Der HPE ProLiant ML350 Gen10 unterstützt bis zu zwei Skalierbare Intel Xeon Prozessoren,beginnend mit Bronze bis hin zu Platinum,Prozessoren mit 4 Kernen,erweiterbar auf bis zu 28 Kerne,die für unübertroffene Leistung sorgen.

Erweiterung bei steigenden Geschäftsanforderungen

Der HPE ProLiant ML350 Gen10 bietet Erweiterbarkeit durch eine breite Palette an Upgrade-Optionen für Laufwerke. Unterstützt werden 8 bis 24 SFF-Laufwerke (bzw. 16 SFF-Laufwerke in Kombination mit optionalen 8 NVMe PCIe-Solid State-Laufwerken) sowie 4 bis 12 LFF-Laufwerke (hot-plug-fähig oder nicht hot-plug-fähig) –so wird Ihre IT-Investition in Hybridumgebungen geschützt.

Sicherheitsinnovationen

Der HPE ProLiant ML350 Gen10 ist einer von HPEs Industriestandard-Servern,bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert,beginnend mit „Silicon Root of Trust".

Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung

Zum HPE ProLiant ML350 Gen10 gehört eine vollständige Palette an HPE Pointnext Services,mit denen Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.

Hauptmerkmale

Produktbeschreibung

HPE ProLiant ML350 Gen10 Performance - Tower - Xeon Gold 5118 2.3 GHz - 32 GB - 0 GB

Typ

Server - Tower

Höhe (Rack-Einheiten)

4U

Lokalisierung

Region:Europa

Server-Skalierbarkeit

Zweiweg

Prozessor

2 x Intel Xeon Gold 5118 / 2.3 GHz (12 Kerne)

Cache-Speicher

33 MB L3

Cache pro Prozessor

16.5 MB

RAM

32 GB (installiert) / 768 GB (Max) - DDR4 SDRAM - Advanced EEC

Massenspeicher-Controller

RAID (SATA 6Gb/s / SAS 12Gb/s) - PCIe 3.0 x8 (HPE Smart Array P408i-a)

Server-Speichereinschübe

Hot-Swap 6.4 cm (2.5")

Festplatte

Kein HDD

Optischer Speicher

Kein optisches Laufwerk

Videospeicher

16 MB

Netzwerk

GigE

Stromversorgung

Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)

Redundante Stromversorgung

Ja

Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe)

17.4 cm x 64.8 cm x 46.25 cm

Gewicht

24 kg

Umweltschutzstandards

ENERGY STAR-qualifiziert

Herstellergarantie

Begrenzte Garantie - Arbeitszeit und Ersatzteile - 3 Jahre - Vor-Ort - Reaktionszeit:am nächsten Arbeitstag

 

Für Fragen, und ein ausführliches Beratungsgespräch, stehen Ihnen unsere Spezialisten gerne zur Verfügung! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.  

Zurück
HPE ProLiant ML350 Gen10 Performance Tower