HP Enterprise

HPE ProLiant BL460c Gen10

Der HPE ProLiant BL460c Gen10 Server-Blade verringert durch die Modernisierung Ihrer IT-Infrastruktur die Lizenzierungskosten um bis zu 75 %.

Der HPE ProLiant BL460c Gen10 Server-Blade mit 16 GB HPE Persistent Memory wurde für HPE ProLiant Server optimiert. Es zeichnet sich durch eine bisher unübertroffene Leistung und Datenausfallsicherheit für Datenbanken und Analyseworkloads aus.

Der HPE ProLiant BL460c Gen10 Server-Blade und HPE OneView sorgen bei täglichen Abläufen für eine Zeitersparnis von bis zu 40 % für Ihre Mitarbeiter.

HPE ProLiant BL460c Gen10

Zuverlässigkeit auf Chipebene Nur HPE bietet Server nach Branchenstandard, bei denen die wichtigste Firmware direkt auf Chipebene eingebunden wird. Vor dem Start des Serverbetriebssystems werden Millionen von Zeilen von Firmware-Code ausgeführt.

Möchten Sie die geschäftliche Leistung skalieren und traditionelle und Hybrid IT-Workloads sicher in einer Converged Infrastructure voranbringen? Das HPE ProLiant BL460c Gen10 Server-Blade ist für eine Vielzahl von Konfigurations- und Bereitstellungsoptionen konzipiert und bietet die Flexibilität,Ihre wichtigsten IT-Anwendungen mit Workload-gerechtem Speicher zu optimieren und somit die Gesamtbetriebskosten zu senken. Die Verwaltung all dieser Vorgänge erfolgt über HPE OneView,die konvergente Managementplattform,die die Bereitstellung von IT-Services beschleunigt und die geschäftliche Leistung steigert. Der HPE BL460c Gen10 Server-Blade ist jetzt mit skalierbaren IntelXeon -Prozessoren ausgestattet und bietet eine bis zu 25 % bessere Bin-to-Bin-Leistung im Vergleich zur vorherigen Generation,sowie HPE DDR4 SmartMemory mit 2666 MT/s. Zusätzlich werden mehrere Stufen von Speichercontrollern,interne SAS-Laufwerke mit 12 Gb/s,FlexibleLOMs mit 20 Gb,M.2,NVMe (oder bis zu vier uFF-Laufwerke) und HPE ProLiant Persistent Memory unterstützt.
 

Höhere Wirtschaftlichkeit in Ihrer Infrastruktur

Der HPE ProLiant BL460c Gen10 Server-Blade verringert durch die Modernisierung Ihrer IT-Infrastruktur die Lizenzierungskosten um bis zu 75 %.

Höhere geschäftliche Agilität durch schnellere Abläufe

Der HPE ProLiant BL460c Gen10 Server-Blade mit 16 GB HPE Persistent Memorywurde für HPE ProLiant Server optimiert. Es zeichnet sich durch eine bisher unübertroffene Leistung und Datenausfallsicherheit für Datenbanken und Analyseworkloads aus.

Vereinfachungen mit Converged Operations und Management

Der HPE ProLiant BL460c Gen10 Server-Blade und HPE OneView sorgen bei täglichen Abläufen für eine Zeitersparnis von bis zu 40 % für Ihre Mitarbeiter.

Innovative Sicherheitsfunktionen

Zuverlässigkeit auf Chipebene Nur HPE bietet Server nach Branchenstandard,bei denen die wichtigste Firmware direkt auf Chipebene eingebunden wird. Vor dem Start des Serverbetriebssystems werden Millionen von Zeilen von Firmware-Code ausgeführt.

Hauptmerkmale

Produktbeschreibung

HPE ProLiant BL460c Gen10 - Blade - Xeon Silver 4108 1.8 GHz - 16 GB - 0 GB

Typ

Server - Blade

Server-Skalierbarkeit

Zweiweg

Prozessor

1 x Intel Xeon Silver 4108 / 1.8 GHz (8 Kerne)

Prozessorsockel

Socket P

Wichtigste Prozessormerkmale

Hyper-Threading-Technologie,Intel Turbo Boost Technology

Cache-Speicher

11 MB L3

Cache pro Prozessor

11 MB

RAM

16 GB (installiert) / 768 GB (Max) - DDR4 SDRAM - PC4-20800

Massenspeicher-Controller

SATA (SATA 6Gb/s) (HPE Smart Array S100i SR Software)

Server-Speichereinschübe

Hot-Swap 6.4 cm (2.5")

Festplatte

Kein HDD

Optischer Speicher

Kein optisches Laufwerk

Kartenleser

Ja

Grafik-Controller

Matrox G200eH

Videospeicher

16 MB

Netzwerk

GigE,10 GigE,10Gb FCoE

Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe)

5.54 cm x 51.76 cm x 18.07 cm

Gewicht

4.75 kg

Herstellergarantie

Begrenzte Garantie - Arbeitszeit und Ersatzteile - 3 Jahre - Vor-Ort - Reaktionszeit:am nächsten Arbeitstag

 

Für Fragen, und ein ausführliches Beratungsgespräch, stehen Ihnen unsere Spezialisten gerne zur Verfügung! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.